Congresspapers


Transplantation Online

Thema des Monats
Herz
Leber
Lunge
Niere
Pankreas
Gesicht
Darm
Immunologie
Stammzellen
Organspende
Xenotransplantation
Forschung & Labor
Allgemeines
Fallberichte
Suchen in Tx-Online
Archiv

Onlineshop


Zeitschrift


Instructions to authors


Industrieinformationen


Lexikon


Links


Impressum


Newsletter


Kontakt

 

Home Kontakt    
TransplantationTransplantation OnlineNiere

Montag 14. Dezember 2015 Psychonephrologie: Bewältigungsstrategien entwickeln und stärken

Etwa ein Drittel der Dialysepatienten ignoriert häufig wichtige Behandlungserfordernisse; die Non-Adhärenz gehört zu den folgenschwersten Risikopotentialen der Nierenersatztherapie. Ist die Beziehung des Kranken zum Behandlungsteam vertrauensvoll und sind die geltenden Verhaltensregeln möglichst einfach, steigt die Chance für eine Adhärenz, berichtet Professor Dr. Friedrich Balck in dem neu erschienenen Reader "Psychonephrologie". Der Band bietet dem nephrologischen Team eine große Zahl hilfreicher Hinweise für das tägliche Leben und Arbeiten in der Therapie.

[mehr]

Freitag 13. November 2015 Kidney failure and its treatment may impact cancer risk

For patients with kidney failure, poor kidney function and immunosuppressant medications may increase their risk of developing different types of cancer. The findings, which are published in a study appearing in an upcoming issue of the Journal of the American Society of Nephrology (JASN), suggest the need for persistent cancer screening and prevention in these patients.

[mehr]

Samstag 17. Oktober 2015 Nephrologe fordert als vertrauensbildende Maßnahme: Transplantation von der fallabhängigen Vergütung abkoppeln

Transplantation: Der Abwärtstrend bei der Organspende hat bereits vor den sog. Transplantationsskandalen begonnen, wurde jedoch durch sie weiter massiv verstärkt. Neue Zahlen von Eurotransplant lassen vermuten, dass der Negativtrend sich nicht weiter fortsetzt: 2014 wurden in Deutschland während der ersten neun Monate 1058 Nieren von 643 Verstorbenen transplantiert, im entsprechenden Zeitraum 2015 jedoch 1106 von 663 Verstobenen.

[mehr]

Samstag 17. Oktober 2015 Belatacept nach Nierentransplantation: Hinweis auf beträchtlichen Zusatznutzen

Seit Juni 2011 ist Belatacept (Handelsname Nulojix) zugelassen für Erwachsene nach einer Nierentransplantation. Zusammen mit anderen Medikamenten soll es einer Abstoßungsreaktion des Körpers auf das Spenderorgan vorbeugen. Nach einer ersten frühen Nutzenbewertung im April 2012 hat das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) nun erneut überprüft, ob der Wirkstoff gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie einen Zusatznutzen bietet. Grund dafür war eine Befristung des entsprechenden Beschlusses des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA), die im Juli 2015 auslief.

[mehr]

Montag 28. September 2015 Hemodialysis: How to prevent Sudden Cardiac Death

"Sudden Cardiac Death is very frequent in hemodialysis patients. Sudden Cardiac Death refers to an instant unexpected death from a cardiac loss of function generally within minutes after the onset of symptoms. Despite the fact that there is limited information about Sudden Cardiac Death in hemodialysis patients, one main mechanism is believed as cause: ventricular tachy-arrhythmias. US Renal Data System database reports that 64% of cardiac deaths (27% of all deaths) in hemodialysis patients are likely caused by arrhythmias", Branko Braam and colleagues report in "Hypertension and Cardiovascular Aspects of Dialysis Treatment - Clinical management of volume control".

[mehr]

Donnerstag 17. September 2015 Neue Richtlinie für die Nierenlebendspende: Was muss aus Sicht der Nephrologie enthalten sein?

Die Nephrologie erhofft sich von der „Richtlinie für die Nierenlebendspende“, die derzeit erarbeitet wird, vor allem strukturelle Verbesserungen. Die Forderungen sind eine bundesweit standardisierte Aufklärung von Lebendspendern und -empfängern sowie mehr Mittel für das Spender-Assessment und die Spender-Nachsorge.

[mehr]

Freitag 10. Juli 2015 Dialysis: How to improve the hygienic working and to lower the patient's morbidity

Dialysis: Infections are the second most common cause of death among patients with end-stage renal disease. They can be reduced by applying focused and comprehensive hygienic working routines in handling of vascular access.

[mehr]

Donnerstag 25. Juni 2015 Nieren- und Hochdruckkrankheiten: Vorzeitiger Dialysebeginn ist häufig, aber schädlich

Nephrologie: "Ein frühzeitiger, präventiver Dialysebeginn ist anhand von Evidenzen heute nicht mehr begründbar. Es kann damit gerechnet werden, dass im Mittel ab einem Abfall der Glomerulären Filtrationsrate unter 10 ml/min die ersten Urämiesymptome auftreten und dann die Dialyse notwendig wird," berichtet Professor Dr. Dominik Alscher (Stuttgart) in seinem Beitrag zum "Lehrbuch für Nieren- und Hochdruckkrankheiten 2015".

[mehr]

News 17 bis 24 von 173

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >


 




















F. Ambagtsheer, W. Weimar (Eds.)
The EULOD Project Living Organ Donation in Europe






G. Randhawa & S. Schicktanz (Eds.)
Public Engagement in Organ Donation and Transplantation






Akademie Niere (Hrsg.)
VI. Intensivkurs Nieren- und Hochdruckkrankheiten der Akademie Niere






B. Braam, K. Jindal, .J. Dorhout Mees
Hypertension and Cardiovascular Aspects of Dialysis Treatment






W.G. Land
Die (Un)sterblichkeit der Menschheit: dem Geheimnis auf der Spur






W.G. Land
Innate Alloimmunity: Part 1: Innate Immunity and Host Defense






W.G. Land
Innate Alloimmunity: Part 2: Innate Immunity and Allograft Rejection






G. Seyffart

Seyffart's Directory of Drug Dosage in Kidney Disease






W. Weimar, M. A. Bos, J. J. V. Busschbach (Eds.)

Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Expanding the European Platform






Für den AKTX (Hrsg.): E. Homburg, P. Hecker

Transplantationspflege






Hanna Fleps, Martina Oebels, Maja Becker-Mohr (Hrsg.)

Absender? Unbekannt! Ratgeber und Geschichten von Kindern mit einem Spenderherz






Weimar, W., Bos, M. A., Busschbach, J. J. (Eds)

Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Towards a Common European Policy






R. B. Brauer, M. Stangl, U. Heemann

Eine neue Niere ist wie ein neues Leben






A. und B. Markus

Der Weg in ein neues Leben - Die Lebertransplantation






B. M. Meiser, P. Überfuhr, R. B. Brauer, B. Reichart

Ein neues Herz ist wie ein neues Leben






Rudolf J. Tschaut

Extrakorporale Zirkulation in Theorie und Praxis






T. Gutmann, A. S. Daar, R. A. Sells, W. Land (Eds.)

Ethical, Legal, and Social Issues in Organ Transplantation






F. W. Albert, W. Land, E. Zwierlein (Hrsg.)

Transplantationsmedizin und Ethik - Auf dem Weg zu einem gesellschaftlichen Konsens


 

Copyright (C) 2003-2015 Pabst Science Publishers