Congresspapers


Transplantation Online

Thema des Monats
Herz
Leber
Lunge
Niere
Pankreas
Gesicht
Darm
Immunologie
Stammzellen
Organspende
Xenotransplantation
Forschung & Labor
Allgemeines
Fallberichte
Suchen in Tx-Online
Archiv

Onlineshop


Zeitschrift


Instructions to authors


Industrieinformationen


Lexikon


Links


Impressum


Newsletter


Kontakt

 

Home Kontakt    
TransplantationTransplantation OnlineLeber

Sonntag 08. Juli 2012 Leben spenden (1): Silke Alberti rettete ihrem Mann das Leben

Silke Alberti entschied sich vor zwei Jahren, ihrem Mann ein Stück ihrer Leber zu spenden. Die Transplantation gelang, Uwe Alberti überlebte. Für die heute 46-jährige Apoldaerin änderte diese Operation viel. Mit ihren Schwierigkeiten fühlt sie sich allein gelassen.

[mehr]

Samstag 05. Mai 2012 Nierentransplantation bei Hepatitis C: Die Leber kann profitieren oder stabil bleiben

Bei Patienten mit chronischer Hepatitis-C-Infektion bleibt die Leber-Histologie nach einer Nierentransplantation trotz konventioneller Immunsuppression meist relativ stabil. Dieser überraschende Befund ergab sich aus einer Studie von D. Roth und Kollegen (Miami/USA) (vorgestellt in Aktuelle Nephrologie/Pabst Science Publishers).

[mehr]

Freitag 20. April 2012 Leberkranke Patienten mit Krebs haben mehr Chancen auf eine neue Leber als Patienten ohne Krebs

Patienten mit terminaler Lebererkrankung, die an einem hepatozellulären Karzinom (HCC), der häufigsten Art von Leberkrebs, leiden, versterben in den USA seltener auf der Warteliste als Patienten ohne Krebs. Zu diesem Ergebnis kam eine neue Studie an der Universität von Pennsylvania, die in der April-Ausgabe von „Liver Transplantation“ veröffentlicht wurde.

[mehr]

Samstag 14. April 2012 Cardiopulmonary exercise testing may predict post-liver transplantation survival

Researchers from the U.K. determined that preoperative cardiopulmonary exercise testing (CPET) is a specific predictor of 90-day survival following liver transplantation. Study results available in the February issue of Liver Transplantation, shows that the CPET measurement—the anaerobic threshold or fitness level—significantly predicts mortality in patients post-transplantation.

[mehr]

Freitag 03. Februar 2012 Many children with liver transplants from parents can safely stop using anti-rejection drugs

Physicians at three transplant centers have found in a pilot study that a majority of children who receive liver tissue from a parent can eventually stop using immunosuppression (anti-rejection) medications safely. These drugs, which tamp down natural immune function, have been linked to a bevy of complications, including cancer, diabetes, hypertension and kidney failure.

[mehr]

Sonntag 18. Dezember 2011 Exzellente Ergebnisse nach Lebertransplantation bei Kindern

Lebererkrankungen bei Kindern werden häufig spät erkannt und führen oft zu komplettem Organversagen. Mehr als 100 Kinder sind daher in Deutschland jedes Jahr auf eine Lebertransplantation angewiesen. Aktuell überleben 85 Prozent der betroffenen Kinder das erste Jahr nach der Transplantation - gemittelt in allen europäischen Zentren. Am Tübinger Universitätsklinikum, das bei Lebertransplantationen von Kindern über eine besondere Expertise verfügt, wurden seit 2005 über 50 Lebertransplantationen bei Kindern durchgeführt. Alle Kinder, die in Tübingen ein Lebertransplantat erhielten, haben diesen Eingriff langfristig überlebt.

[mehr]

Montag 05. Dezember 2011 Bin ich keine Leber wert?

Norman S. wartet auf eine neue Leber, wahrscheinlich umsonst. Denn eine Klinik in Los Angeles hat den 63-jährigen Krebspatienten von ihrer Warteliste für ein Spenderorgan gestrichen - weil er Cannabis konsumierte. Nun stellen Mediziner die Frage: Wer ist es wert, eine Transplantation zu bekommen?

[mehr]

Montag 14. November 2011 Trinker und Transplantationen: Gleiches Recht auf Rettung

Eine im "New England Journal of Medicine" veröffentlichte Studie behauptet, der vor einer Lebertransplantation verlangte Alkoholentzug sei unnötig. Daran hat sich jetzt eine Debatte entzündet: Hat jemand, der sich selbst schädigt, das gleiche Recht auf Rettung wie andere Kranke?

[mehr]

News 33 bis 40 von 64

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >


 





















F. Ambagtsheer, W. Weimar (Eds.)
The EULOD Project Living Organ Donation in Europe






G. Randhawa & S. Schicktanz (Eds.)
Public Engagement in Organ Donation and Transplantation






Akademie Niere (Hrsg.)
VI. Intensivkurs Nieren- und Hochdruckkrankheiten der Akademie Niere






B. Braam, K. Jindal, .J. Dorhout Mees
Hypertension and Cardiovascular Aspects of Dialysis Treatment






W.G. Land
Die (Un)sterblichkeit der Menschheit: dem Geheimnis auf der Spur






W.G. Land
Innate Alloimmunity: Part 1: Innate Immunity and Host Defense






W.G. Land
Innate Alloimmunity: Part 2: Innate Immunity and Allograft Rejection






G. Seyffart

Seyffart's Directory of Drug Dosage in Kidney Disease






W. Weimar, M. A. Bos, J. J. V. Busschbach (Eds.)

Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Expanding the European Platform






Für den AKTX (Hrsg.): E. Homburg, P. Hecker

Transplantationspflege






Hanna Fleps, Martina Oebels, Maja Becker-Mohr (Hrsg.)

Absender? Unbekannt! Ratgeber und Geschichten von Kindern mit einem Spenderherz






Weimar, W., Bos, M. A., Busschbach, J. J. (Eds)

Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Towards a Common European Policy






R. B. Brauer, M. Stangl, U. Heemann

Eine neue Niere ist wie ein neues Leben






A. und B. Markus

Der Weg in ein neues Leben - Die Lebertransplantation






B. M. Meiser, P. Überfuhr, R. B. Brauer, B. Reichart

Ein neues Herz ist wie ein neues Leben






Rudolf J. Tschaut

Extrakorporale Zirkulation in Theorie und Praxis






T. Gutmann, A. S. Daar, R. A. Sells, W. Land (Eds.)

Ethical, Legal, and Social Issues in Organ Transplantation






F. W. Albert, W. Land, E. Zwierlein (Hrsg.)

Transplantationsmedizin und Ethik - Auf dem Weg zu einem gesellschaftlichen Konsens


 

Copyright (C) 2003-2015 Pabst Science Publishers