Congresspapers


Transplantation Online

Thema des Monats
Herz
Leber
Lunge
Niere
Pankreas
Gesicht
Darm
Immunologie
Stammzellen
Organspende
Xenotransplantation
Forschung & Labor
Allgemeines
Fallberichte
Suchen in Tx-Online
Archiv

Onlineshop


Zeitschrift


Instructions to authors


Industrieinformationen


Lexikon


Links


Impressum


Newsletter


Kontakt

 

Home Kontakt    
TransplantationTransplantation OnlineLeber

Sonntag 23. Dezember 2012 Living donors fare well following liver transplantation

Researchers in Japan report that health-related quality of life (HRQOL) for donors following living donor liver transplantation (LDLT) was better than the general Japanese population (the norm). This study – one of the largest to date – found that donors who developed two or more medical problems (co-morbidities) after donation had significantly decreased long-term HRQOL. Full findings are published in the November issue of Liver Transplantation, a journal of the American Association for the Study of Liver Diseases (AASLD).

[mehr]

Donnerstag 18. Oktober 2012 Neuartige Pumpe entlastet schwerstkranken Leberpatienten

Schwerstkranken Leberpatienten kann jetzt am Universitätsklinikum Leipzig mit einer neuartigen Behandlungsmethode geholfen werden. Durch die Implantation einer Pumpe können die unter Wasseransammlungen im Bauch leidenden Patienten, bei denen die Standardtherapie nicht mehr greift, schonend und wirksam entlastet werden. Das hochmoderne System, das erst an wenigen Zentren europaweit im Einsatz ist, wurde jetzt erstmals am UKL implantiert.

[mehr]

Donnerstag 06. September 2012 Erste kombinierte Leber- und Darmtransplantation bei einem Säugling

Am Universitätsklinikum Tübingen transplantierte ein Expertenteam der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und der Klinik für Allgemeine, Viszeral- und Transplantationschirurgie erstmals im deutschsprachigen Raum einem Säugling gleichzeitig Leber und Darm.

[mehr]

Freitag 17. August 2012 Current and former smokers at risk for recurrent hepatitis post-liver transplantation

Transplant recipients who smoke or have smoked increase their risk of viral hepatitis reinfection following liver transplantation according to new research available in the July issue of Liver Transplantation, a journal published by Wiley on behalf of American Association for the Study of Liver Diseases. Findings suggest that tobacco in cigarettes may adversely affect immune system response in patients transplanted for viral hepatitis.

[mehr]

Samstag 04. August 2012 Akutes Leberversagen: künftig ohne Transplantation therapierbar?

Akutes Leberversagen ist eine lebensbedrohliche Erkrankung, bei der in kurzer Zeit massiv Leberzellen zugrunde gehen. Es gibt nur wenige Therapiemöglichkeiten, vor allem wenn das Leberversagen schon weit fortgeschritten ist. Als letzter Ausweg gilt dann eine Lebertransplantation. Jetzt haben der Mediziner Dr. Junfeng An vom Max-Delbrück-Centrum (MDC) Berlin-Buch und der Kardiologe Dr. Stefan Donath (MDC und Helios Klinikum Berlin-Buch) mit Mäusen einen neuen Therapieansatz entwickelt, bei dem die Tiere vollständig genesen (Hepatology, doi:101002/hep.25697; Vol. 56, Nr. 2, August 2012)* Die Forscher hoffen, ihren neuen Ansatz bald in klinischen Studien mit Patienten prüfen zu können.

[mehr]

Samstag 28. Juli 2012 Heidelberger Juristen plädieren für erweitertes Verfahren bei Lebertransplantationen

Bei der Transplantation von Spenderorganen ist es nach Ansicht Heidelberger Rechtswissenschaftler verfassungsrechtlich zulässig und geboten, die Verteilung knapper Organe nicht nur an der medizinischen Dringlichkeit auszurichten, sondern auch die Erfolgsaussichten der Transplantation zu berücksichtigen. Allerdings ist das „Erfolgskriterium“ an bestimmte Voraussetzungen gebunden, wie der Strafrechtsprofessor Dr. Gerhard Dannecker und seine Mitarbeiterin Anne Franziska Streng in einem Aufsatz in der „Juristenzeitung“ darlegen. Da bei der Verteilung postmortal gespendeter Lebern aktuell ausschließlich das Kriterium der medizinischen Dringlichkeit berücksichtigt werde, sehen die Wissenschaftler nicht zuletzt angesichts der bestehenden Knappheit an Spenderorganen Reformbedarf bei den Richtlinien für das Vergabeverfahren. Die Veröffentlichung basiert auf Forschungsergebnissen aus einem interdisziplinären Projekt zur Organverteilung am Marsilius-Kolleg der Universität Heidelberg, in dem Prof. Dannecker als Marsilius-Fellow zu den rechtlichen Aspekten der Organverteilung forscht.

[mehr]

Montag 09. Juli 2012 Transplantationsmedizin: Erfolgreiche Schwangerschaft nach Lebertransplantation

Sechs Frauen, 24 bis 30 Jahre alt und in Mainz lebertransplantiert, wurden schwanger. In keinem Fall traten eine Abstoßungsreaktion oder ein Abort auf. Wie Michael Heise und Gerd Otto in "Transplantationsmedizin" berichten, "verliefen alle Geburten komplikationslos, und aktuell sind alle sechs Kinder wohlauf." Weder psychische, noch physische Störungen werden gesehen.

[mehr]

Sonntag 08. Juli 2012 Leben spenden (1): Silke Alberti rettete ihrem Mann das Leben

Silke Alberti entschied sich vor zwei Jahren, ihrem Mann ein Stück ihrer Leber zu spenden. Die Transplantation gelang, Uwe Alberti überlebte. Für die heute 46-jährige Apoldaerin änderte diese Operation viel. Mit ihren Schwierigkeiten fühlt sie sich allein gelassen.

[mehr]

News 25 bis 32 von 63

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >


 





















F. Ambagtsheer, W. Weimar (Eds.)
The EULOD Project Living Organ Donation in Europe






G. Randhawa & S. Schicktanz (Eds.)
Public Engagement in Organ Donation and Transplantation






Akademie Niere (Hrsg.)
VI. Intensivkurs Nieren- und Hochdruckkrankheiten der Akademie Niere






B. Braam, K. Jindal, .J. Dorhout Mees
Hypertension and Cardiovascular Aspects of Dialysis Treatment






W.G. Land
Die (Un)sterblichkeit der Menschheit: dem Geheimnis auf der Spur






W.G. Land
Innate Alloimmunity: Part 1: Innate Immunity and Host Defense






W.G. Land
Innate Alloimmunity: Part 2: Innate Immunity and Allograft Rejection






G. Seyffart

Seyffart's Directory of Drug Dosage in Kidney Disease






W. Weimar, M. A. Bos, J. J. V. Busschbach (Eds.)

Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Expanding the European Platform






Für den AKTX (Hrsg.): E. Homburg, P. Hecker

Transplantationspflege






Hanna Fleps, Martina Oebels, Maja Becker-Mohr (Hrsg.)

Absender? Unbekannt! Ratgeber und Geschichten von Kindern mit einem Spenderherz






Weimar, W., Bos, M. A., Busschbach, J. J. (Eds)

Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Towards a Common European Policy






R. B. Brauer, M. Stangl, U. Heemann

Eine neue Niere ist wie ein neues Leben






A. und B. Markus

Der Weg in ein neues Leben - Die Lebertransplantation






B. M. Meiser, P. Überfuhr, R. B. Brauer, B. Reichart

Ein neues Herz ist wie ein neues Leben






Rudolf J. Tschaut

Extrakorporale Zirkulation in Theorie und Praxis






T. Gutmann, A. S. Daar, R. A. Sells, W. Land (Eds.)

Ethical, Legal, and Social Issues in Organ Transplantation






F. W. Albert, W. Land, E. Zwierlein (Hrsg.)

Transplantationsmedizin und Ethik - Auf dem Weg zu einem gesellschaftlichen Konsens


 

Copyright (C) 2003-2015 Pabst Science Publishers