Congresspapers


Transplantation Online

Thema des Monats
Herz
Leber
Lunge
Niere
Pankreas
Gesicht
Darm
Immunologie
Stammzellen
Organspende
Xenotransplantation
Forschung & Labor
Allgemeines
Fallberichte
Suchen in Tx-Online
Archiv

Onlineshop


Zeitschrift


Instructions to authors


Industrieinformationen


Lexikon


Links


Impressum


Newsletter


Kontakt

 

Home Kontakt    
TransplantationTransplantation OnlineArchiv

Suchen im Archiv

Hier haben Sie die Möglichkeit, mit Hilfe von Stichwörtern das Archiv von Transplantation Online zu durchsuchen.


Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachrichten Archiv:


Dienstag 29. Juli 2014 Plasmaseparationsverfahren: deutliche Fortschritte, doch viele Chancen noch ungenutzt

Therapeutischer Plasmaaustausch und verwandte Plasmaseparationsverfahren werden zunehmend interessant: Die Indikationsbreite wächst, die Ergebnisse werden besser. PD Dr. Rolf Bambauer, Nephrologe in Homburg/Saar, dokumentiert und erläutert die gesamte Weltliteratur zum wachsenden Themengebiet - jetzt in der völlig aktualisierten, vierten Auflage seines Lehr- und Arbeitsbuchs "Therapeutic Plasma Exchange and Selective Plasma Separation Methods - Fundamental Technologies, Pathology and Clinical Results". Die Coautoren Proff. Dr. Reinhard Latza und Dr. Ralf Schiel brachten wesentliche eigene Erfahrungen in das Werk ein.

[mehr]

Montag 28. Juli 2014 Restoration and successful transplantation of cancerous kidneys

Renal transplantation: "In many cases nephrectomized kidneys from donors with renal cancer were in Japan successfully transplanted after surgical restoration," Professor Dr. Miyako Takagi (Nihon University Tokyo) reports in his contribution to the new handbook "Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects".

[mehr]

Sonntag 20. Juli 2014 Lebertransplantation: Strikter Sonnenschutz ist lebensnotwendig

Lebertransplantation: Der Sommer kann leichtsinnig machen. Daher warnt Professorin Dr. Martina Sterneck in ihrem neuen Patientenratgeber "Lebertransplantation" eindringlich: "Das Risiko, Hautkrebs zu entwickeln, wird durch die Medikamente, die nach der Lebertransplantation eingenommen werden und die Immunabwehr herabsetzen, deutlich erhöht. Setzen sich transplantierte Patienten zusätzlich Sonnenbestrahlung aus, steigt das Risiko extrem an."

[mehr]

Samstag 19. Juli 2014 Organ donation and transplantation in emerging economies: organ trafficking, mistrust and insufficient treatment

"The impact of commerce, transplant tourism and organ trafficking remains a burning issue in the global community of transplantation. Emerging economies became the centre of transplant commerce and tourism with centers in many countries. The views differ in the selling and buying countries," Dr. S.A. Anwar Naqvi and colleagues (Karachi/Pakistan) report. Experienced physicians provide an overview in the new handbook "Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Global Issues, Local Solutions".

[mehr]

Sonntag 13. Juli 2014 Dresdner Forscher öffnen Tür zu Stammzell-Transplantation ohne Bestrahlung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach Möglichkeiten, um die zellulären und molekularen Mechanismen, die die Funktion der menschlichen blutbildenden Stammzellen regulieren, besser untersuchen zu können. Jetzt erreichte ein Team von Wissenschaftlern um Prof. Claudia Waskow von der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus Dresden hier einen wesentlichen Fortschritt. Sie entwickelten ein Mausmodell, in dem sich transplantierte menschliche Blutstammzellen einnisten, vermehren und ausdifferenzieren – und das über die Grenzen der Spezies hinweg ohne vorherige Bestrahlung der Empfängertiere.

[mehr]

Samstag 12. Juli 2014 Herzchirurgen der MHH implantieren weltweit erstmals neues Kunstherzsystem

In der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) wurde das weltweit erste Kunstherz des Typs „Heartmate III“ erfolgreich implantiert. Dem Patienten, einem 56-jährigen Mann aus Hessen, geht es sehr gut. Er verlässt in einigen Tagen die Klinik. Ein Kunstherz ist kein Ersatz für das Herz, sondern ein mechanisches Gerät, das hilft, das Blut durch den Körper zu pumpen, wenn das eigene Herz zu schwach ist. Die MHH ist eines der größten Zentren Europas, die Herzunterstützungssysteme einsetzen. Seit 2004 hat die MHH-Klinik für Herz-, Thorax-, Transplantations- und Gefäßchirurgie rund 500 Patienten mit einem Kunstherz versorgt. Das neue Kunstherzsystem „Heartmate III“ ist kleiner und technisch versierter als das Vorgängermodell.

[mehr]

Donnerstag 10. Juli 2014 Penn Study Finds Living Kidney Donation Does Not Increase Risk of Death or Heart Disease for Older Adult Donors

Previous studies linking older age with kidney and heart disease have raised concerns about the safety of living kidney donation among older adults. However, in the first study to look closely at this issue, researchers at the Perelman School of Medicine at the University of Pennsylvania report that older kidney donors (55 years and above) enjoy similar life expectancy and cardiovascular health as very healthy older people who did not donate their kidneys. In light of the ever increasing organ transplant waitlists, the authors of the study hope the results will provide reassurance and encouragement to older individuals who are considering living donation. The study is published this week as the cover article in the American Journal of Transplantation.

[mehr]

Samstag 05. Juli 2014 Researchers seek to tackle transplant tolerance using patients' own T cells

A new Northwestern Medicine® clinical trial aims to remove the need for organ transplant patients to take immunosuppressive drugs by increasing the number of their own regulatory T cells (T-regs). The first-in-human, Phase I clinical trial, known as TRACT (T-regs for adoptive cell transfer), recently enrolled its first three participants in late May at Northwestern Memorial Hospital and was granted approval by the U.S. Food and Drug Administration (FDA) in March, 2014. Northwestern Memorial is the only enrollment site for this trial.

[mehr]


 





















F. Ambagtsheer, W. Weimar (Eds.)
The EULOD Project Living Organ Donation in Europe






G. Randhawa & S. Schicktanz (Eds.)
Public Engagement in Organ Donation and Transplantation






Akademie Niere (Hrsg.)
VI. Intensivkurs Nieren- und Hochdruckkrankheiten der Akademie Niere






B. Braam, K. Jindal, .J. Dorhout Mees
Hypertension and Cardiovascular Aspects of Dialysis Treatment






W.G. Land
Die (Un)sterblichkeit der Menschheit: dem Geheimnis auf der Spur






W.G. Land
Innate Alloimmunity: Part 1: Innate Immunity and Host Defense






W.G. Land
Innate Alloimmunity: Part 2: Innate Immunity and Allograft Rejection






G. Seyffart

Seyffart's Directory of Drug Dosage in Kidney Disease






W. Weimar, M. A. Bos, J. J. V. Busschbach (Eds.)

Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Expanding the European Platform






Für den AKTX (Hrsg.): E. Homburg, P. Hecker

Transplantationspflege






Hanna Fleps, Martina Oebels, Maja Becker-Mohr (Hrsg.)

Absender? Unbekannt! Ratgeber und Geschichten von Kindern mit einem Spenderherz






Weimar, W., Bos, M. A., Busschbach, J. J. (Eds)

Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Towards a Common European Policy






R. B. Brauer, M. Stangl, U. Heemann

Eine neue Niere ist wie ein neues Leben






A. und B. Markus

Der Weg in ein neues Leben - Die Lebertransplantation






B. M. Meiser, P. Überfuhr, R. B. Brauer, B. Reichart

Ein neues Herz ist wie ein neues Leben






Rudolf J. Tschaut

Extrakorporale Zirkulation in Theorie und Praxis






T. Gutmann, A. S. Daar, R. A. Sells, W. Land (Eds.)

Ethical, Legal, and Social Issues in Organ Transplantation






F. W. Albert, W. Land, E. Zwierlein (Hrsg.)

Transplantationsmedizin und Ethik - Auf dem Weg zu einem gesellschaftlichen Konsens


 

Copyright (C) 2003-2015 Pabst Science Publishers