Congresspapers


Transplantation Online

Thema des Monats
Herz
Leber
Lunge
Niere
Pankreas
Gesicht
Darm
Immunologie
Stammzellen
Organspende
Xenotransplantation
Forschung & Labor
Allgemeines
Fallberichte
Suchen in Tx-Online
Archiv

Onlineshop


Zeitschrift


Instructions to authors


Industrieinformationen


Lexikon


Links


Impressum


Newsletter


Kontakt

 

Home Kontakt    
TransplantationTransplantation OnlineArchiv

Suchen im Archiv

Hier haben Sie die Möglichkeit, mit Hilfe von Stichwörtern das Archiv von Transplantation Online zu durchsuchen.


Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachrichten Archiv:


Dienstag 22. Februar 2011 Mediziner sorgt sich um Organspenden

Über 10.000 Kilometer pro Jahr spult Anästhesie-Primar Albert Reiter neben seinem Job als Vize-Chef im Landesklinikum Amstetten in Niederösterreich und dem Burgenland herunter. Reiter ist offizieller Transplantationsreferent der beiden Bundesländer und wird nicht müde, für die Sache der lebensrettenden Organspenden zu trommeln.

[mehr]

Montag 21. Februar 2011 Vom schönen Gefühl, ein Leben gerettet zu haben

Wie fühlt es sich an, ein Menschenleben gerettet zu haben? «Schön», sagt Klaus Ferstl, «es ist ein tolles Gefühl. Ich würde das sofort wieder machen.» Mit dem Wort «das» meint der 48-jährige Familienvater den Eingriff, dem er sich vor neun Monaten unterzogen hat. Vergangenen Mai, als wir schon einmal über Klaus Ferstl berichteten, hatte er eben Stammzellen gespendet, um damit - hoffentlich - einem leukämiekranken Mädchen helfen zu können. Inzwischen steht fest: Die Achtjährige hat die Transplantation gut überstanden. Briefe sind hin und hergegangen zwischen Kempten und der Familie des Mädchens, deren Wohnort die Ferstls nicht kennen. Erst nach zwei Jahren dürfen Spender und Empfänger Namen und Adressen erfahren.

[mehr]

Montag 21. Februar 2011 Herzchirurgie: DGTHG-Leistungsstatistik 2010 veröffentlicht

Wie die Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie (DGTHG) auf ihrer 40. Jahrestagung in Stuttgart bekannt gab, führten die deutschen Herzchirurgen im Jahr 2010 rund 122.000 Eingriffe durch. Diese Gesamtzahl entspricht der Zahl der Eingriffe in den Vorjahren. Weiter gestiegen ist im Jahr 2010 das Durchschnittsalter der operierten Patienten: Deutlich mehr als die Hälfte der herzchirurgischen Patienten waren im vergangenen Jahr 70 Jahre oder älter; im Jahr 1994 waren es dagegen nur rund ein Viertel der Patienten.

[mehr]

Montag 14. Februar 2011 30 Jahre mit einer Spenderniere

Für Gerhard Stroh aus Wiesbaden jährt sich dieser Tage ein ganz besonderes Ereignis: Am 11. Februar 1981 erhielt der damals 38-Jährige in der Chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg eine neue Niere. Zuvor musste er dreimal in der Woche eine Dialyse über sich ergehen lassen. Das „neue“ Organ ist seitdem gesund geblieben – und mit ihm Gerhard Stroh, der gerade mal eine Tablette am Tag nimmt, damit die Niere nicht abgestoßen wird.

[mehr]

Mittwoch 09. Februar 2011 Rudolstädter nach Transplantation in Sportehrenamt engagiert

Sport ist Leben. Vor fünf Jahren bekam Hans-Jürgen Frost eine Leber transplantiert, und ihm war bewusst: "Wenn ich wieder auf die Beine kommen will, dann muss ich mich bewegen."

[mehr]

Mittwoch 02. Februar 2011 Researchers unlock the potential for exploring kidney regeneration

It is estimated that up to 10 percent of the U.S. population may have some form of renal disease, with 450,000 patients with end stage renal disease (ESRD) requiring hemodialysis. Researchers at Brigham and Women's Hospital, Massachusetts General Hospital and the University of Pittsburgh have identified a cell in zebrafish that can be transplanted from one fish to another to regenerate nephrons, providing the potential to improve kidney function. These findings are published in the February 3 edition of Nature.

[mehr]

Mittwoch 02. Februar 2011 1 donor cornea, 2 patients helped

German researcher Claus Cursiefen, MD, also affiliated with Harvard School of Medicine, reports good results with a new surgical strategy that uses a single donor cornea to help two patients with differing corneal diseases. In the United States keeping pace with demand for donated corneal tissue for use in transplant surgery is a cause for concern, while in Europe and Asia shortages lead to treatment delays. Dr. Cursiefen's new approach restored good vision to patients who had Fuchs' dystrophy (degeneration of certain corneal cells) or keratoconus (thin, cone-shaped cornea) while also addressing the supply problem. The study appears in February's Ophthalmology, the journal of the American Academy of Ophthalmology.

[mehr]

Dienstag 01. Februar 2011 Schweiz: Weniger Organspender, aber mehr Transplantationen

Mit 98 Leichenspendern zählte Swisstransplant 2010 weniger Spender als im Jahr zuvor. Die Anzahl Transplantationen ist aber angestiegen. Dadurch konnten mehr Menschen vor dem Tod gerettet werden als im Vorjahr.

[mehr]


 























F. Ambagtsheer, W. Weimar (Eds.)
The EULOD Project Living Organ Donation in Europe






G. Randhawa & S. Schicktanz (Eds.)
Public Engagement in Organ Donation and Transplantation






Akademie Niere (Hrsg.)
VI. Intensivkurs Nieren- und Hochdruckkrankheiten der Akademie Niere






B. Braam, K. Jindal, .J. Dorhout Mees
Hypertension and Cardiovascular Aspects of Dialysis Treatment






W.G. Land
Die (Un)sterblichkeit der Menschheit: dem Geheimnis auf der Spur






W.G. Land
Innate Alloimmunity: Part 1: Innate Immunity and Host Defense






W.G. Land
Innate Alloimmunity: Part 2: Innate Immunity and Allograft Rejection






G. Seyffart

Seyffart's Directory of Drug Dosage in Kidney Disease






W. Weimar, M. A. Bos, J. J. V. Busschbach (Eds.)

Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Expanding the European Platform






Für den AKTX (Hrsg.): E. Homburg, P. Hecker

Transplantationspflege






Hanna Fleps, Martina Oebels, Maja Becker-Mohr (Hrsg.)

Absender? Unbekannt! Ratgeber und Geschichten von Kindern mit einem Spenderherz






Weimar, W., Bos, M. A., Busschbach, J. J. (Eds)

Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Towards a Common European Policy






R. B. Brauer, M. Stangl, U. Heemann

Eine neue Niere ist wie ein neues Leben






A. und B. Markus

Der Weg in ein neues Leben - Die Lebertransplantation






B. M. Meiser, P. Überfuhr, R. B. Brauer, B. Reichart

Ein neues Herz ist wie ein neues Leben






Rudolf J. Tschaut

Extrakorporale Zirkulation in Theorie und Praxis






T. Gutmann, A. S. Daar, R. A. Sells, W. Land (Eds.)

Ethical, Legal, and Social Issues in Organ Transplantation






F. W. Albert, W. Land, E. Zwierlein (Hrsg.)

Transplantationsmedizin und Ethik - Auf dem Weg zu einem gesellschaftlichen Konsens


 

Copyright (C) 2003-2015 Pabst Science Publishers