Congresspapers


Transplantation Online

Thema des Monats
Herz
Leber
Lunge
Niere
Pankreas
Gesicht
Darm
Immunologie
Stammzellen
Organspende
Xenotransplantation
Forschung & Labor
Allgemeines
Fallberichte
Suchen in Tx-Online
Archiv

Onlineshop


Zeitschrift


Instructions to authors


Industrieinformationen


Lexikon


Links


Impressum


Newsletter


Kontakt

 

Home Kontakt    
TransplantationTransplantation OnlineArchiv

Suchen im Archiv

Hier haben Sie die Möglichkeit, mit Hilfe von Stichwörtern das Archiv von Transplantation Online zu durchsuchen.


Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachrichten Archiv:


Samstag 29. Januar 2011 Long Term Survival after Combined Liver- and Kidney Transplantation

"Combined liver and kidney transplantation is an established therapeutic option in patients with profound and irreversible liver and kidney failure. Patients with hepatitis B or C and chronic renal failure, with polycystic liver and kidney disease and patients with primary hyperoxaluria typ I (pHI) are the main groups of patients qualifying for this operation," Dr. M. Oppert and colleagues (Charite/Virchow, Berlin) report (Transplantationsmedizin).

[mehr]

Donnerstag 27. Januar 2011 Gefäßerkrankungen nach Herztransplantation: Erfolge mit Blutaustauschverfahren

Langfristig werden viele Herztransplantate Opfer einer Vaskulopathie: Gefäße im Herzen verändern sich und setzen sich zu. Versuche, sie wieder zu öffnen, bringen meist nur kurzfristige Erfolge. Wahrscheinlich tragen verschiedene Mechanismen zur Problematik bei. Mit großer Wahrscheinlichkeit spielen zwei Faktoren die wesentliche Rolle: erhöhte Blutfettwerte (Dyslipidämie) und ein ausgeprägtes Fibrinogen, das wesentlich zur Blutgerinnung beiträgt.

[mehr]

Mittwoch 26. Januar 2011 Nieren-Lebendspende: gute Erfolge - und langfristig offene Fragen

Die Lebendspende wird seit langem bei chronischem Nierenversagen empfohlen; als ideal gilt, auf eine Dialyse zu verzichten und frühestmöglich das Organ zu verpflanzen. Die Vorteile für den Empfänger sind überragend, die Risiken für den Spender minimal. Doch wie entwickelt sich die Gesundheit der Spender langfristig?

[mehr]

Samstag 22. Januar 2011 UKE-Forscher züchten erstmals Lebergewebe aus Leberzellen

Wissenschaftlern des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) ist es erstmals gelungen, aus menschlichen Leberzellen neues Lebergewebe zu bilden. Damit eröffnet die Arbeitsgruppe um Priv.-Doz. Dr. Dr. Jörg-Matthias Pollok, Klinik und Poliklinik für Hepatobiliäre Chirurgie und Transplantationschirurgie des UKE, völlig neue therapeutische Möglichkeiten. So könnten künftig mehrere Patienten mit den Zellen von nur einer Spenderleber behandelt werden. Die Ergebnisse der Studie werden in der Februarausgabe der Fachzeitschrift Liver Transplantation veröffentlicht.

[mehr]

Freitag 14. Januar 2011 Bisher höchste Anzahl an Transplantationen in 2010

Noch nie konnte in Deutschland so vielen Patienten mit einer Transplantation geholfen werden wie im vergangenen Jahr. Die Zahl derjenigen, die nach ihrem Tod andere Menschen mit einer Organspende gerettet haben, ist im Jahr 2010 bundesweit um 6,5 Prozent gestiegen. 1.296* Menschen haben nach ihrem Tod Organe gespendet. Das sind 79 Spender mehr als im Vorjahr. Die Zahl der Organspender pro eine Million Einwohner hat sich damit gegenüber 2009 von 14,9 auf 15,9 erhöht. Vor allem die Zahl der gespendeten Organe stieg deutlich von 3.897 auf 4.205. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 4.326 Transplantationen durchgeführt, 2009 waren es noch 4.051. Damit haben sowohl die Zahl der gespendeten Organe als auch die der Transplantationen einen neuen Höchststand erreicht.

[mehr]

Donnerstag 13. Januar 2011 Cell Transplantation reports a success in treating end-stage liver disease

Transplanting their own (autologous) bone marrow-derived stem cells into 48 patients with end-stage liver disease resulted in therapeutic benefit to a high number of the patients, report researchers publishing in the current issue of Cell Transplantation (19:11). Yet, the mechanism by which the infusion of CD34+ stem cells improves liver function remains elusive, they say.

[mehr]

Mittwoch 12. Januar 2011 Lebergefäße schützen die Niere

Wissenschaftler der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) haben bei der Erforschung der Entgiftungsfunktionen der Leber einen Mechanismus entdeckt, mit dem die Leber die Nieren schützt. Zwei Rezeptoren auf den so genannten sinusoidalen Endothelzellen der Leber, Stabilin-1 und Stabilin-2, sind gemeinsam für die Reinigung des Blutes von Stoffwechselabbauprodukten, aber auch von Wachstumsfaktor-Proteinen durch die Leber verantwortlich. Auf diese Weise erhalten sie die Gewebehomöostase in der Leber aufrecht – und nicht nur dort, wie die Wissenschaftler zeigen konnten, sondern offenbar auch in anderen Organen des Körpers wie den Nieren.

[mehr]

Mittwoch 05. Januar 2011 Überlebt: Neue Leber rettete Alfred Schmidt

Vor vier Jahren in der Adventszeit wollte bei Alfred Schmidt nicht so recht Weihnachtsstimmung auf kommen. Er hatte mit einer lebensverändernden Diagnose zu leben: Leberkrebs. Das bedeutete für ihn eine maximale Lebenserwartung von drei bis fünf Jahren. Nach einer erfolgreichen Lebertransplantation konnte sich Alfred Schmidt ganz gemütlich wieder auf Weihnachten und andere Festtage freuen. Er hat den Krebs besiegt.

[mehr]


 























F. Ambagtsheer, W. Weimar (Eds.)
The EULOD Project Living Organ Donation in Europe






G. Randhawa & S. Schicktanz (Eds.)
Public Engagement in Organ Donation and Transplantation






Akademie Niere (Hrsg.)
VI. Intensivkurs Nieren- und Hochdruckkrankheiten der Akademie Niere






B. Braam, K. Jindal, .J. Dorhout Mees
Hypertension and Cardiovascular Aspects of Dialysis Treatment






W.G. Land
Die (Un)sterblichkeit der Menschheit: dem Geheimnis auf der Spur






W.G. Land
Innate Alloimmunity: Part 1: Innate Immunity and Host Defense






W.G. Land
Innate Alloimmunity: Part 2: Innate Immunity and Allograft Rejection






G. Seyffart

Seyffart's Directory of Drug Dosage in Kidney Disease






W. Weimar, M. A. Bos, J. J. V. Busschbach (Eds.)

Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Expanding the European Platform






Für den AKTX (Hrsg.): E. Homburg, P. Hecker

Transplantationspflege






Hanna Fleps, Martina Oebels, Maja Becker-Mohr (Hrsg.)

Absender? Unbekannt! Ratgeber und Geschichten von Kindern mit einem Spenderherz






Weimar, W., Bos, M. A., Busschbach, J. J. (Eds)

Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Towards a Common European Policy






R. B. Brauer, M. Stangl, U. Heemann

Eine neue Niere ist wie ein neues Leben






A. und B. Markus

Der Weg in ein neues Leben - Die Lebertransplantation






B. M. Meiser, P. Überfuhr, R. B. Brauer, B. Reichart

Ein neues Herz ist wie ein neues Leben






Rudolf J. Tschaut

Extrakorporale Zirkulation in Theorie und Praxis






T. Gutmann, A. S. Daar, R. A. Sells, W. Land (Eds.)

Ethical, Legal, and Social Issues in Organ Transplantation






F. W. Albert, W. Land, E. Zwierlein (Hrsg.)

Transplantationsmedizin und Ethik - Auf dem Weg zu einem gesellschaftlichen Konsens


 

Copyright (C) 2003-2015 Pabst Science Publishers