Congresspapers


Transplantation Online

Thema des Monats
Herz
Leber
Lunge
Niere
Pankreas
Gesicht
Darm
Immunologie
Stammzellen
Organspende
Xenotransplantation
Forschung & Labor
Allgemeines
Fallberichte
Suchen in Tx-Online
Archiv

Onlineshop


Zeitschrift


Instructions to authors


Industrieinformationen


Lexikon


Links


Impressum


Newsletter


Kontakt

 

Home Kontakt    
TransplantationTransplantation OnlineArchiv

Suchen im Archiv

Hier haben Sie die Möglichkeit, mit Hilfe von Stichwörtern das Archiv von Transplantation Online zu durchsuchen.


Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Nachrichten Archiv:


Samstag 26. Juni 2010 Systembiologie in der Nephrologie: Ein Bild komplexer und dynamischer Netzwerke schaffen

Wissenschaftler des EU- Forschungsprojekts SysKid geben auf dem Kongress der europäischen Nierengesellschaft, der vom 25.-28. Juni 2010 in München stattfindet, einen Überblick über den Einsatz jener kurz »Omics« genannten Forschungsstrategien in der Nephrologie, mit deren Hilfe beispielsweise das Genom oder die Gesamtheit der Proteine in einer Zelle analysiert werden können. Zusammen mit klinischen und epidemiologischen Befunden liefern diese Daten nicht nur neue Erkenntnisse über die Funktionsweise der Nieren, sondern bahnen auch den Weg für die Entwicklung neuer Strategien gegen chronische Nierenerkrankungen.

[mehr]

Samstag 26. Juni 2010 Revolutionäre OP für ungetrübten Blick

Der 100. Patient ist extra aus der Hansestadt Hamburg angereist, um bei der anstehenden Hornhauttransplantation von einer revolutionären OP-Methode zu profitieren. Die Augenklinik (Direktor: Prof. Dr. Friedrich E. Kruse) des Universitätsklinikums Erlangen ist eines von weltweit drei Zentren, in denen das neuartige Verfahren – die Transplantation der Descemet’schen Membran mit darauf liegendem Endothel (DMEK) – durchgeführt wird. Dabei wird nicht die gesamte Hornhaut transplantiert, sondern nur noch einzelne Gewebeschichten: weniger als einen Millimeter dick.

[mehr]

Donnerstag 24. Juni 2010 Transplantierte radeln für mehr Organspenden

Am Dienstag, dem 22. Juni 2010, war Heidelberg das sechste Etappenziel der „Radtour pro Organspende“ des Vereins TransDia e.V.: Insgesamt rund 40 Herz-, Leber-, Lungen- und Nierentransplantierte sowie Dialysepatienten radeln vom 17. bis zum 26. Juni rund 1.000 Kilometer weit von der Schweiz nach Düsseldorf, um für die Organspende zu werben und anderen Betroffenen Mut zu machen.

[mehr]

Dienstag 22. Juni 2010 New Achievements in Heart and Lung Transplantation

"Heart and lung transplantation (Tx) remains the mainstream treatment to improve the prognosis and quality of life of patients with a variety of end-stage cardio-respiratory diseases. The process however, is constrained by critical shortages of suitable organs in addition to transplantation-related acute heart and lung injury that contributes to both postoperative mortality and the development of chronic rejection and ultimate demise of the recipient. There has been great progress in mechanistic and diagnostic aspects of these perioperative events at molecular, cellular, physiological and clinical domains, which is beginning to translate into some preclinical and early clinical therapeutic strategies. Furthermore, assist-device and ex vivo perfusion technologies have transformed the management of end-stage heart and lung disease, not only providing bridge to transplantation but also bridge to recovery," Dr. Nandor Marczin (Imperial College London) reports (in Applied Cardiopulmonary Pathophysiology 1/2010).

[mehr]

Dienstag 22. Juni 2010 Natürliche Toleranz von Spenderorganen möglich
Biomarker zur Vorhersage von Transplantationserfolgen entdeckt

Eine kleine Gruppe von Menschen kann fremde Organe erhalten, ohne lebensgefährliche Abstoßungsreaktionen fürchten zu müssen. Forscher der Charité - Universitätsmedizin Berlin haben in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern anderer europäischer Institutionen herausgefunden, welche immunologischen Merkmale diese Patienten gemeinsam haben. In der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift »Journal of Clinical Investigation«* beschreiben sie die Eigenschaften dieser Biomarker.

[mehr]

Samstag 19. Juni 2010 Künstliche Bauchspeicheldrüse kann Ausbildung von Hypoglykämie verhindern

Ein vor kurzem in der medizinischen Fachzeitschrift 'The Lancet' veröffentlichter Artikel berichtet, dass der Einsatz eines künstlichen Bauchspeicheldrüsensystems während der Nacht das Risiko nächtlicher Hypoglykämie bei Kindern und Jugendlichen mit Typ1-Diabetes erheblich senken kann.(1)

[mehr]

Samstag 19. Juni 2010 Drei neue Herzen in 25 Stunden

Drei Herztransplantationen fast innerhalb eines Tages: Diese besondere Herausforderung haben die Transplantationsteams der Universitätsklinik für Herzchirurgie Heidelberg Anfang März 2010 mit Bravour bewältigt und haben damit drei schwerkranken Patienten, die so schnell wie möglich ein neues Herz benötigten, das Leben gerettet. Alle drei Patienten haben sich inzwischen gut von dem Eingriff erholt.

[mehr]

Freitag 18. Juni 2010 Heidelberger Chirurgen plädieren für total orthotope Herztransplantation

Bei der Standardtechnik der Herztransplantation bleiben Teile des erkrankten Organs im Körper des Patienten. Für Professor Dr. Falk-Udo Sack (Universitätsklinik Heidelberg) ist jedoch die vollständige Entfernung die bessere Lösung. Nach dieser total orthotopen Transplantation ist das Risiko einer AV-Klappeninsuffizienz deutlich vermindert, schreibt der Chirurg in "Transplantationsmedizin".

[mehr]

News 1 bis 8 von 14

1

2

vor >


 




















F. Ambagtsheer, W. Weimar (Eds.)
The EULOD Project Living Organ Donation in Europe






G. Randhawa & S. Schicktanz (Eds.)
Public Engagement in Organ Donation and Transplantation






Akademie Niere (Hrsg.)
VI. Intensivkurs Nieren- und Hochdruckkrankheiten der Akademie Niere






B. Braam, K. Jindal, .J. Dorhout Mees
Hypertension and Cardiovascular Aspects of Dialysis Treatment






W.G. Land
Die (Un)sterblichkeit der Menschheit: dem Geheimnis auf der Spur






W.G. Land
Innate Alloimmunity: Part 1: Innate Immunity and Host Defense






W.G. Land
Innate Alloimmunity: Part 2: Innate Immunity and Allograft Rejection






G. Seyffart

Seyffart's Directory of Drug Dosage in Kidney Disease






W. Weimar, M. A. Bos, J. J. V. Busschbach (Eds.)

Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Expanding the European Platform






Für den AKTX (Hrsg.): E. Homburg, P. Hecker

Transplantationspflege






Hanna Fleps, Martina Oebels, Maja Becker-Mohr (Hrsg.)

Absender? Unbekannt! Ratgeber und Geschichten von Kindern mit einem Spenderherz






Weimar, W., Bos, M. A., Busschbach, J. J. (Eds)

Organ Transplantation: Ethical, Legal and Psychosocial Aspects. Towards a Common European Policy






R. B. Brauer, M. Stangl, U. Heemann

Eine neue Niere ist wie ein neues Leben






A. und B. Markus

Der Weg in ein neues Leben - Die Lebertransplantation






B. M. Meiser, P. Überfuhr, R. B. Brauer, B. Reichart

Ein neues Herz ist wie ein neues Leben






Rudolf J. Tschaut

Extrakorporale Zirkulation in Theorie und Praxis






T. Gutmann, A. S. Daar, R. A. Sells, W. Land (Eds.)

Ethical, Legal, and Social Issues in Organ Transplantation






F. W. Albert, W. Land, E. Zwierlein (Hrsg.)

Transplantationsmedizin und Ethik - Auf dem Weg zu einem gesellschaftlichen Konsens


 

Copyright (C) 2003-2015 Pabst Science Publishers